Aurorafalter (Anthocharis cardamines)

Aurorafalter (Anthocharis cardamines)


Aurorafalter (Anthocharis cardamines)



Aurorafalter (Anthocharis cardamines)


Aurorafalter (Anthocharis cardamines)




Aurorafalter (Anthocharis cardamines) Raupe an Silberblatt


Aurorafalter (Anthocharis cardamines)



 

Zurück


Nach der Puppenüberwinterung schlüpfen die Falter wenn das Wiesenschaumkraut blüht, also ende März anfangs April.

Das Männchen ist unverkennbar und nicht zu verwechseln.

Das Weibchen an der Unterseite mit dem Resedafalter und den Oberflügeln mit anderen Weißlingsarten.

Die Blüten von Kreuzblütler werden vom Aurorafalter als Nektarpflanze auch für die Raupe und zur Eiablage bevorzugt